Gruselnachtwanderung 2016

Am 05.11 fand die alljährliche Nachtwanderung der Pfadfinder statt.

Neben spannenden Aufgaben und gruseligen Geistern, die gerne mal gegen Bäume laufen, mussten wir auch in kleinen Gruppen durch den Wald laufen. 

 

Vorher erzählte uns eine verwirrte Mimg_0745utter die tragische Geschichte des Todes ihres Sohnes.  Es gab auch eine kurze Verschnaufpause,  wo wir uns mit Würstchen,

Ein Gedanke zu „Gruselnachtwanderung 2016“

  1. Auch ich habe als Grufti a nder Nachtwanderung teilgenommen.
    Ich empfand die ganze Aktion super gut geplant und orgarnisiert,
    wie das bei Pfadfindern so üblich ist.
    Dank an alle Aktiven.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.