Ausfall der Truppstunden

Liebe Wös, Jufis, Pfadis, Rover und Eltern,

das Ministerium für Schule und Bildung hat heute bekanntgegeben, dass die Schulen in NRW ab Montag, den 16.03.2020, als Vorsichtsmaßnahme zur Eindämmung des Coronavirus (COVID-19) geschlossen bleiben.
Deshalb haben auch wir uns dafür entschieden alle Truppstunden in der Zeit vom 16.03. – 19.04.2020 auszusetzen. (gilt für alle Altersstufen)

Wir bedauern diese Maßnahme, möchten aber zur Eindämmung des Virus beitragen und insbesondere Leiterinnen, Leiter sowie unsere Kinder und Jugendlichen schützen, auch wenn die Gefährdung einer Infektion mit dem Coronavirus derzeit als mäßig eingeschätzt wird und uns keine Fälle in unserem Umfeld bekannt sind.

Wir handeln hier ebenfalls anhand einer Empfehlung unseres Bundesvorstandes vom heutigen Tag. Wir hoffen darauf das sich die Situation bis nach den Osterferien wieder normalisiert hat und wir ab dem 20.04.2020 mit unserem „normalem“ Programm (Gruppenstunden, Stammesversammlung am 26.04.20, usw.) wieder starten können.
Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung, am besten per Mail.

Gut Pfad und bleibt gesund!

Frank, Falk und Bertina
Stammesvorstand
DPSG Stamm Heiligenhaus

2 Gedanken zu „Ausfall der Truppstunden“

    1. Guten Morgen,
      leider noch nicht. Wenn die Truppstunden wieder starten, werden wir das aber auch hier in einem gesonderten Eintrag mitteilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.